DER HAUPTSTADTBRIEF

Vereinte Hauptstadtkompetenz

 

Die Berliner Morgenpost und das Magazin DER HAUPTSTADTBRIEF vereinen seit 2015 ihre Stärken für eine kompetente Berichterstattung. Ein starkes journalistisches Team von hochkarätigen Autoren und Experten informiert Sie regelmäßig zu wichtigen Themen und Hintergründen in Wirtschaft, Politik und aktuellen gesellschaftlichen Debatten. DER HAUPTSTADTBRIEF der Berliner Morgenpost erscheint als eigenes 8-seitiges Buch im Nordischen Format. Jeden ersten Freitag im Monat.

Erreichen Sie unsere wirtschafts- und politikinteressierte Leserschaft: fast jeder 2. Leser der Berliner Morgenpost ist Entscheider1 (116.000 Leser) und 38 % der Leser verfügen über ein HHN-Einkommen von mehr als 3.000 Euro   im Monat (92.000 Leser). 178.000 Leser2 haben starkes Interesse an den Themen: Politik, Zeitgeschehen oder Wissenschaft.

Quelle: b4p 2016 II; 1Entscheider: Beruf (jetzt oder früher) = Selbstständige, Freiberufler, leitende/qualifizierte Angestellte, Beamte im gehobenen/höheren Dienst. 2Themeninteresse in Zeitschriften und Zeitungen sehr stark/stark

Termine 2017

Ausgabe

ET

AS

DU

März 2017
03.03.
20.02.
24.02.
April 2017
07.04.
27.03.
31.03.
Mai 2017
05.05.
24.04.
28.04.
Juni 2017
02.06.
22.05.
26.05.
Juli 2017
07.07.
26.06.
30.06.
August 2017
04.08.
24.07.
28.07.
September 2017
01.09.
21.08.
25.08.
Oktober 2017
06.10.
25.09.
29.09.
November 2017
03.11.
23.10.
27.10.
Dezember 2017
01.12.
20.11.
24.11.

Wir sind für Sie da!

Ansprechpartnerinnen DER HAUPTSTADTBRIEF:

 

 

Stefanie Schilbock
Telefon: 0 30/88 72-7 76 10
 
Gabriele Decker