Die Kultur Rubrik der Berliner Morgenpost

Die Berliner Morgenpost  berichtet exklusiv über das kulturelle Geschehen in- und um Berlin.

 

Täglich setzt sich unsere Kultur-Redaktion mit den wichtigsten Impulsen aus der Kunst- und Kulturwelt auseinander.

Künstlerporträts, Theaterkritiken, Informationen zum aktuellen Berliner Kulturmarkt – all das finden Sie in unserer täglichen Rubrik Kultur.

Genau das passende Umfeld, um sich zu präsentieren. 

Einen hohen Mehrwert bietet aber auch unsere Beilage „Berliner Bühnen“. Alle Kunden haben die Möglichkeit, unsere Leser über Ihre Veranstaltungen mit PR-Text und Foto zu informieren. Unseren Kunden bieten wir neben den regionalen Produkten (BERLIN LIVE, Berliner Bühnen, ABOexklusiv) auch bundeslandübergreifend Möglichkeiten zur Bewerbung.

Mit unserem Magazin „Kulturzeit“ sind wir nah am Kunst- und Kulturgeschehen.

Das Magazin gibt einen Überblick über die besten und spannendsten Veranstaltungen im Frühjahr und Sommer. Mit unserem Kunst- und Kulturradar werden unter anderem Theater, Konzerte, Ausstellungen und Festivals vorgestellt, welche für unsere kulturbegeisterten Leser innerhalb von 2,5 Stunden von Berlin aus zu erreichen sind. Neben der Printausgabe steht das Magazin auch online auf morgenpost.de als blätterbares PDF.

117.000 Leser1 der Berliner Morgenpost interessieren sich stark für Musik, Kultur, Theater und Kunst.

Nutzen Sie unser einzigartiges redaktionelles Umfeld, um unsere Kulturaffinen Leser zu erreichen.

b4p 2016 III, Gesamt;
Themeninteresse in Zeitungen/Zeitschriften: sehr stark/stark
 

Wir sind für Sie da!

Ansprechpartnerin Rubrik Kunst und Kultur:

 

 

Cynthia Hofmann
Telefon: 0 30/88 72-7 76 06